Der Verein Budo Sanitz e.V. ist Mitglied im Deutschen Ju-Jutsu-Verband und der einzige Kampfsportverein in Mecklenburg Vorpommern.

Trainingszeiten

Dienstags:
16:30 - 18:00 Halle I
Sanitz
Kinder ab 6-9 Jahre
18:00 - 20:00 Halle I
Sanitz
Jugendliche/
Erwachsene
Freitags:
16:30 - 18:00 Halle I
Sanitz
Kinder ab 9-12 Jahren
oder 5.Klasse
18:00 - 20:00 Halle I
Sanitz
Jugendliche/
Erwachsene

Wenn sie an einem Probetraining teilnehmen möchten, kommen Sie doch einfach vorbei.
Bequeme Sportkleidung / Trainingsanzug reichen aus.
Unser Verein besitzt auch eine Auswahl von Gi's für die ganz Kleinen.
Sprechen Sie uns einfach an!

Oben


Bilder

Die Bilder zeigen Unternehmungen des Vereins:


Kinderlehrgang in Rostock [April 16],
Lehrgang in Neumünster [Mai 16],
Training und die Weihnachtsfeier in der alten Zuckerfabrik in Tessin.

Oben


Der DOJO

Der DOJO ist die Stätte gemeinsamen Übens und Trainings. Wer die DOJO-Ordnung missachtet, verletzt die Ehre der alten Meister des Zen und ist respektlos gegenüber seinen Mitstreitern.

Die DOJO-Ordnung gilt für alle gleichermaßen: Schüler, Meister, Übungsleiter.
Bei jedem Betreten und Verlassen des DOJO erweist der JUI-ka dem SHOMEN (Ehrenplatz) den Respekt durch REI (Verbeugen) an der Tür.

Der JUI-ka hat pünktlich zum Training zu erscheinen.

Pünktlich heißt rechtzeitig und umgezogen im DOJO zu sein. Das Training beginnt mit einer meditativen Zeremonie (MOKUSO). Sie erfolgt im SEIZA und die Augen sind dabei geschlossen. MOKUSO-YAME beendet die Meditation.

Man erweist darauf dem Meister die Ehre (SENSEI-NI-REI) und der Gruppe (OTOKA-NI-REI). Ehrengäste werden mit SHOMEN-NI-REI geehrt. Während des Trainings herrscht Ruhe und Ordnung, dennoch sollte der Spaß am JIU-JITSU nicht vernachlässigt werden.

Den Anweisungen der/des verantwortlichen übungsleiter ist unbedingt Folge zu leisten. Vor dem Betreten und beim Verlassen der TATAMI wird sich verbeugt.

Beim Verlassen der Matte muss der/die verantwortliche übungsleiter/in die Verbeugung erwidern, erst dann darf die TATAMI verlassen werden. UKE (Trainingspartner) ist zu respektieren.

Die Techniken müssen so ausgeführt werden, dass das Verletzungsrisiko für UKE minimal bleibt. UKE's Abklopfen ist sofort Folge zu leisten. Jedes Mitglied ist aufgefordert, Ideen und Verbesserungsvorschläge zu Äußern. Ohne Genehmigung werden die übermittelten Kenntnisse der Meisterschaft nicht an Dritte weitergegeben oder ausprobiert, egal wer danach fragt. Die erworbenen Kenntnisse dürfen nur im Rahmen der Notwehr/Nothilfe zur Selbstverteidigung oder zur Verteidigung Anderer eingesetzt werden. Jeder JUI-ka muss die wichtigsten gesetzlichen Regelungen dazu kennen. Jedes Mitglied ist in der Verantwortung, ein offenes und tolerantes Bild des Vereins in der Öffentlichkeit zu vertreten.

Viele Regeln, aber eigentlich sind nur zwei Dinge wichtig:
Respekt und Vertrauen
Und zu guter Letzt natürlich: Viel Spaß beim Training !!!

Oben


Kontakt:
Muss noch erstellt werden ...

Dieses Formular befindet sich im Aufbau!
Bitte Verwenden Sie die E-Mail des Vorstandes: tim.eickelberg [at] web.de

Aufnahmeantrag:

Aufnahmeantrag PDF

Satzung:

Satzung PDF

Oben


Vorstand

Tim E.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

stellv. Vorstand

Marene K.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Übungsleiter

Übungsleiter(in)

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.


Impressum:

Angaben gemäß § 5 TMG:

Tim Eickelberg
Vilmer Weg 3 B
17493 Greifswald

Kontakt:

Telefon: +49-162-9136463
E-Mail: tim.eickelberg [at] web.de

Vereinsregister Amtsgericht Rostock: VR 1926

Oben


Oben

Administrator dieser Internetpäsenz: sbp [at] gmx.de